Back to top

11.11.2016 20:00 – Nacht der Komponist/inn/en „Brücken zur Spiritualität“

ig-komponisten.at / 11.11.2016 20:00 – Nacht der Komponist/inn/en „Brücken zur Spiritualität“
11.11.2016 20:00 – Nacht der Komponist/inn/en „Brücken zur Spiritualität“

Ich war schon immer resistent gegen Doktrine, und jede Spiritualität, die ich bisher in meinem Leben erfahren hatte, war viel abstrakter und nicht ausgerichtet nach einer anerkannten Religion. Für mich, als vertrauenswürdigstes Fahrzeug für Spiritualität hat sich immer die Musik erwiesen. Sie kann nicht manipuliert werden, oder politisiert, und wenn doch, wird es sofort offensichtlich.
Eric Clapton

„Premiere“: Neben den arrivierten Salzburger Tonschöpfern werden in diesem Jahr Werke von einer Reihe junger Studierenden zu hören sein, die zum ersten Mal bei der langen Nacht  „Premiere“ haben.

in Kooperation mit:
IGNM Österreich Landessektion Salzburg
Universität Mozarteum Salzburg
Ton- und Videostudio Uni Mozrteum

Werke von:
Klaus Ager, Andreas Aigmüller, Achim Bornhöft, Wolfgang Danzmayr, Marco Döttlinger, Helmut Eder, Reinhard Febel, Theodoros Gkoukousoudis, Herbert Grassl, Stefan David Hummel, John Hwang, Katrin Klose, Mert Kocadayi, Johannes Kotschy, Johannes Krall, Alexander Müllenbach, Christian Ofenbauer, Urban Östlund, Josef Ramsauer, Hartmut Schmidt, Eunyoung Shim, Laurence Traiger, Klemens Vereno, Gerhard Wimberger

Mitwirkende:
Ensemble Acrobat, NAMES Ensemble sowie Lehrende, Absolventen und Studierende der Universität Mozarteum Salzburg

Dirigent:
Martin Fuchsberger & Josef Ramsauer

Moderation:
Wolfgang Danzmayr

Konzeption:
Reinhard Febel, Stefan David Hummel, Klemens Vereno

ORF Live-Mitschnitt

DETAIL-PROGRAMM:
–> Programm Ablauf NDK 2016